19.09.2017
 
 
 

4-tägige BUSREISE zum wunderschönen Rhein

RHEIN IN FLAMMEN
Würzburg – Rüdesheim – Koblenz – Loreley – Rhein in Flammen

Der Rhein ist mit einer Länge von 1230 km die bedeutendste Wasserstraße und zugleich der landschaftlich schönste Strom Europas. Der schönste Teil liegt zwischen Bingen, der Loreley und Koblenz. Wir wohnen in Rüdesheim, dem bekannten Rheingaustädtchen unterhalb des aussichtsreichen Niederwaldes und seinem Wahrzeichen, der Germania. Die Drosselgasse ist weltbekannt. Rheinische Fröhlichkeit und rheinischer Wein erwarten uns. Oberhalb des Ortes ist die Abtei St. Hildegardis, das Nachfolgekloster der Hildegard von Bingen. Auf der Hinfahrt besuchen wir Würzburg und auf der Heimfahrt das romantische Heidelberg. Sie werden von einem der schönsten Landschaften Deutschlands begeistert sein!

1. Tag: Anreise über Würzburg – Rüdesheim
Busabfahrt um 6:00 Uhr. Über die Autobahn München – Nürnberg (unterwegs Kaffeepause) kommen wir nach Würzburg. Mittagspause in der schönen Altstadt der Bischofsstadt mit Besuch des Doms und der Residenz. Über Aschaffenburg – vorbei an Frankfurt und Wiesbaden – und Eltville erreichen wir Rüdesheim im Rheingau. Ankunft am Nachmittag. Besuch der Altstadt mit der bekannten Drosselgasse. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Durch den Rheingau – Kloster Eberbach – Taunus – Wiesbaden – St. Hildegard
Nach dem Frühstück fahren wir durch den Rheingau nach Kloster Eberbach, einst ein Zisterzienserkloster und heutiges Staatsweingut. Der Taunus ist ein Schiefergebirge vulkanischen Ursprungs. Die Südhänge zählen zu den mildesten Teilen Deutschlands und zu dem an Mineralquellen reichsten Gebiet. Auf der Rückfahrt besichtigen wir die Klosterkirche der Benediktinerinnen-Abtei St. Hildegard. Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.

3. Tag: Am Rhein entlang: von der Germania
bis zum Deutschen Eck – Koblenz – Loreley Heute fahren wir zuerst zum Niederwalddenkmal der Germania, mit einem der schönsten Ausblicke auf den Rhein. Auf der rechten Rheinseite geht es weiter zum Weinort Assmannshausen. Vorbei an zahlreichen Burgen und Burgruinen kommen wir anschließend zum Loreley-Felsen. Über St. Goarshausen – Lahnstein erreichen wir am Zusammenfluss von Rhein und Mosel die alte Handelsstadt Koblenz. Wir besuchen das Deutsche Eck, sehen das Kaiser-Wilhelm-Denkmal und die Festung Ehrenbreitstein auf der gegenüberliegenden Rheinseite. Zurück fahren wir über die links-rheinische Seite entlang der alten Weinstädte Boppard – St. Goar – Bacherach bis nach Bingen. Per Schiff gelangen wir zu unserem Hotel zum Abendessen und zur Übernachtung. Abends Schifffahrt „Rhein in Flammen“ ab/bis Rüdesheim Unser Schiff fährt vorbei an der Loreley, an Burgen und Schlössern bis St. Goar. Dort erwartet uns ein gigantisches Feuerwerk. Das Abendessen findet auf dem Schiff statt, bevor wir wieder in das Hotel zurückkehren.

4. Tag: Rückfahrt über Mainz – Worms – Heidelberg – und das Neckartal
Zuerst fahren wir nach Mainz, der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. Dort besuchen wir den sechstürmigen Dom, den Höhepunkt der romanischen Baukunst am Rhein. Wir sehen das kurfürstliche Schloss und den Landtag. Über Worms und Mannheim kommen wir nach Heidelberg. In der Hauptstadt der Kurpfalz und berühmten Universitätsstadt nehmen wir unsere Mittagspause ein. Hier haben Sie Gelegenheit zum Besuch der berühmtesten Schlossruine Deutschlands mit dem „großen Fass“. Anschließend fahren wir das malerische Neckartal entlang bis nach Heilbronn und dann auf der Autobahn Stuttgart – München nach Hause. Die Rückkehr ist gegen 20:00 Uhr geplant.

Programmänderungen vorbehalten!

 
 
 
 

Reisetermin:

14.09 – 17.09.2017

 
 

Eingeschlossene Leistungen:

• Fahrt mit modernem Fernreisebus
• 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel „Rüdesheimer Hof“
• 2 x Abendessen im Hotel
• Schifffahrt „Rhein in Flammen“ mit Musik
• 1 x Abendessen auf dem Schiff (2-Gänge-Menu)
• Stadtbesichtigungen (ohne Eintritte)
• Alle Rundreisen lt. Programm
• Reiseleitung: Hans Wembacher (evtl. örtliche, qualifizierte Reiseleitung)
• Sicherungsschein nach § 651k BGB

 
 

Reisepreis:

3 Übernachtungen im DZ im
Hotel „Rüdesheimer Hof“
mit Halbpension
p. P. im DZ nur € 520,-
(EZ-Zuschlag € 60,–)

 
 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

• Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
• Evtl. Eintritte und Schifffahrten

 
 

Zubuchbare Leistungen:

 
 

Mit dem Reiseschutz unseres Partners ERV sorgen Sie bestens vor.
Für Ihre Sicherheit vor, während und nach der Reise.  mehr...

 
 
 

Reiseausschreibung

mehr...