19.09.2017
 
 
 

8-tägige ERHOLUNGSREISE an die Bucht von Calvi

KORSIKA – INSEL DER KONTRASTE
Calvi, die Perle des Nordens – mit zubuchbarem Ausflugsprogramm

Die Bucht von Calvi liegt direkt vor dem Hotel. Zu Fuß erreichen Sie sowohl die historische Altstadt, wo die Geschäfte in den engen Gassen zum Bummeln einladen, als auch die Hafenpromenade mit einladenden Bars und Restaurants.

Das beliebte Hotel „La Caravelle“ besticht durch seinen südländischen Flair, seine ideale Lage in unmittelbarer Strand- und Ortsnähe sowie die persönliche Note des Hauses. Die Zimmer sind rund um einen gepflegten Garten mit einer Vielfalt mediterraner Pflanzen angelegt. Der zuvorkommende Service wird von unseren Gästen sehr geschätzt. Freundlichkeit ist eine Selbstverständlichkeit, sowohl an der deutschsprachigen Rezeption als auch im Service. Das „La Caravelle“ ist vom Strand nur durch den Schienenstrang einer Schmalspurbahn getrennt. Mit dieser Bahn erreichen Sie bequem andere Städtchen und Buchten entlang der Küste zwischen Calvi und Ile Rousse. Im nahegelegenen Feriendorf „Zum Störrischen Esel“ erwartet Sie ein vielfältiges Aktivprogramm. So können Sie die schöne Insel nach Gutdünken zu Fuß, per Fahrrad oder per Ausflugsbus erkunden.

1. Tag: Flug von Salzburg nach Calvi

Mittags Ankunft in Calvi. Transfer zum Hotel und Zimmerbezug. 7 Nächte im Hotel „La Caravelle“.

2. – 7. Tag: Zur freien Verfügung oder Sie nutzen das zubuchbare Ausflugsprogramm
Genießen Sie den Aufenthalt in der komfortablen Hotelanlage und entdecken Sie auf eigene Faust die Zitadellenstadt Calvi. Oder Sie begleiten uns auf drei Ausflügen mit dem zubuchbaren Ausflugsprogramm.

8. Tag: Rückflug von Calvi nach Salzburg
Spätnachmittags Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Salzburg.

Programmänderungen vorbehalten!

 
 
 

Lernen Sie Korsikas Schönheiten mit dem

zubuchbaren Ausflugsprogramm kennen:

Tour de Maquis – Tour der 5 Wunder

Fünf der wichtigsten Natur-Sehenswürdigkeiten des westlichen Korsikas sind auf dieser ganztägigen Bustour zu sehen. Zwei imposante Schluchten, der höchst gelegene Straßenpass der Insel, das beeindruckende Felsenmeer der Calanche an der Westküste und der zum UNESCO Weltnaturerbe gehörende Golf von Porto bilden die Höhepunkte dieser unvergesslichen Rundfahrt. (ca. 11 Std., 8:00 – 19:00)

Corte – Vizzavona –mit Bus, Zug und zu Fuß

Der Bus bringt uns bis Corte, der heimlichen Hauptstadt der Korsen im Landesinnern. Nach Besichtigung der Altstadt beginnt die abwechslungsreiche Bahnfahrt (ca. 50 Min.) über zahlreiche Brücken und durch imposante Schluchten nach Vizzavona. Von dort gelangen wir zu den Cascades des Anglais nach einer Wanderung durch den Wald. Bei der Rückfahrt mit dem Bus Besichtigung der von Gustave Eiffel konstruierten Brücke über den Vecchio. (ca. 10 Std., davon 2½ Gehzeit, 9:00 – 19:00)

Panoramatour durch die alten Balagnedörfer

Auf einer Rundfahrt durch die Balagne, den Garten Korsikas, wie das Gebiet um Calvi genannt wird, lernen wir eine alte Kulturlandschaft zwischen Bergen und Meer von ihrer interessantesten Seite kennen. Vom Bergdorf Sant’Antonino aus – das aufgrund seiner Bauweise auf einer Bergkuppe auch den Beinamen „Adlerhorst der Balagne“ trägt – können wir unseren Blick über die grüne Hügellandschaft und das tiefblaue Meer am Horizont schweifen lassen. (ca. 4 Std., 8:30 – ca. 12:30)

 
 
 
 

Reisetermin:

01. – 08. 10. 2017

 
 

Eingeschlossene Leistungen:

• Flug mit Fly Niki inkl. Bordservice Salzburg – Calvi – Salzburg
• Aktuelle Flug- und Sicherheitsgebühren
• Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen (ca. 15 Minuten)
• 7 x Übernachtung mit Halbpension (3-Gänge-Menu) im Hotel „La Caravelle“
• Deutschsprechende Reiseleitung
• Sicherungsschein nach § 651k BGB

 
 

Reisepreis:

7 Übernachtungen im DZ
im Hotel „La Caravelle“ *** in Calvi
mit Halbpension
p. P. nur € 850,- (EZ-Zuschlag € 230,–)

 
 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

• Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
• Evtl. Eintritte

 
 

Zubuchbare Leistungen:

• Ausflugsprogramm: € 165,– p. P.
– Ganztagesausflug: Tour de Maquis – Tour der 5 Wunder – Ganztagesausflug: Corte – Vizzavona –
im Landesinneren mit Bus, Zug und zu Fuß
– Halbtagesausflug: Panoramatour durch die alten Balagnedörfer
– Busexkursionen mit deutschsprachiger Ausflugsbegleitung
– Bustransfers lt. Programm durch ein örtliches Busunternehmen
• Flughafentransfer € 25,– p. P. ab / bis Waging / TS / BGL – Salzburg (weitere Zustiege auf Anfrage)

Es gelten die Reisebedingungen „Rhomberg Reisen GmbH“

 
 

Mit dem Reiseschutz unseres Partners ERV sorgen Sie bestens vor.
Für Ihre Sicherheit vor, während und nach der Reise.  mehr...

 
 
 

Reiseausschreibung

mehr...